Dienstag, 2. Mai 2017

Ein Abend rund um Kurt Tucholsky

Der Mann mit den 5 PS



Kennen Sie Ignaz Wrobel, Theobald Tiger, Peter Panter und Kaspar Hauser? Aber sicher! Denn sie alle sind eine einzige Person: Der großartige Kurt Tucholsky hatte sich für die verschiedenen Bereiche seines Schaffens unterschiedliche Pseudonyme „zugelegt“ und nannte sich selbst darum oft „Mann mit den 5 PS“. Der Satiriker, Journalist, Erzähler und Urvater des
politischen Kabaretts hat in seinem Werk die Gesellschaft seiner Zeit abgebildet und oft genug vorgeführt. Seine Gedichte, Essays, Erzählungen haben heute noch Gültigkeit und sorgen nach wie vor für Diskussionsstoff –  auch wenn Tucholsky von sich selbst behauptete zwar erfolgreich zu sein, aber keinerlei Wirkung zu erzielen.

Lucia Bornhofen, Buchhändlerin aus Südhessen und bekennende Tucholsky-Liebhaberin, stellt in ihrem Abendprogramm den herausragenden Schriftsteller vor, sie erzählt von seinem Leben und Wirken. Vor allem aber ist ihr Programm gespickt mit einer Vielzahl ganz unterschiedlicher Texte Kurt Tucholskys, die sie ausdrucksstark und gekonnt zum Besten gibt.

Zu „Der Mann mit den 5 PS – Ein Abend rund um Kurt Tucholsky“ lädt Lars Baumann von „Zweitbuch Lesen & Lesen lassen“ für 

Donnerstag, den 8. Juni 2017

in die Räumlichkeiten in der Schmachtendorfer Straße 155 in Oberhausen-Schmachtendorf ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr (Einlaß 19 Uhr), der Eintritt beträgt € 7,00.

Kartenvorverkauf ab sofort!

Wir freuen uns auf Sie und einen vergnüglichen Abend!